Zum Inhalt springen

Läuterzucker

Um Läuterzucker herzustellen, werden Zucker und Wasser in gleicher Menge aufgekocht. Nach ca. einer Minute Kochzeit hat der Läuterzucker eine Temperatur von 100-103°C erreicht. Nun kann er weiter verarbeitet werden oder zum Tränken von Tortenböden, glasieren von Obst etc. verwendet werden.